"Reiners" Mauritius

7,50 €

Namenstag 15. Januar

Wer ist "Reiner": Er ist ein 100% Roggenvollkornsauerteig.

Wieso „führe“ ich Reiner:Reiner ist der älteste von meinen Sauerteigen und wurde mit hoher Leidenschaft zum Leben erweckt (Mehl, Wasser, Zeit & Temperatur), bekommt viel Aufmerksamkeit und wird stets mit Liebe gepflegt. Er steht für 100% Roggen, Reinheit der Backware und war die Grundidee von Back to the Roots. Reiner arbeitet hart und wird als natürliches Triebmittel zur Lockerung von Backwaren zugefügt - er macht Roggenteige überhaupt erst backfähig. Ebenso sorgt er für ein besonderes Aroma, verlängert natürlich die Frischhaltung und verbessert ernährungsphysiologische Eigenschaften. Reiner ist ein wahrhaftiger Held!

Was passiert bei "Langzeitführung" Während der Fermentation findet eine sogenannte Vorverdauung durch Mikroorganismen statt. Dadurch wird das Getreide, was tendenziell schwerer verdaulich ist, bekömmlicher. (Fodmaps)

"Vollkornanteil" und warum 100 Prozent Vollkorn beinhaltet Mauritius. Reiner geht es nicht! Vollkornprodukte sind wichtige Ballaststofflieferanten. Sie regulieren die Darmtätigkeit, sättigen, fördern die Verdauung und können Darmerkrankungen vorbeugen. Sie liefern ebenfalls viele B-Vitamine, Mineralstoffe wie Magnesium, Eisen, Selen, Zink und stecken voller komplexer Kohlenhydrate und gesunder Nährstoffen.

Namensherkunft Mauritius: Aus dem griechischen (Bruder von Maurus) und heißt übersetzt "dunkel" oder "der Seher".

Getreidemischung: 100% Roggenvollkornmehl

Ernährungsform:Vegan & Laktosefrei

Allergene:Gluten aus Roggen, Walnuss, Fructose- Aprikosen.

Zutaten:Reiners-Sauerteig (Roggenvollkornmehl, Wasser, Zeit & Liebe), Wasser, Roggenvollkornmehl, Geröstete Walnüsse, Aprikosen, Salz.

Nährwerte je 100g:

Brennwert bei 100g: KJ: 809 Kcal: 193
Fett 6,3g gesättigt: 0,6g
Kohlenhydrate 25,7g davon Zucker: 2,0g
Eiweiß 5,2g
Salz 0,86g
Ballaststoffe 6g
Top